Pilates mats for home and studio - order quickly & safely.

Mats for Pilates

1 Item

per page
Set Descending Direction

Every Pilates session includes a lightly cushioned Pilates mat on which the strengthening exercises can be performed precisely and safely. The mat should at least correspond to the body size and allow a non-slip step.

1 Item

per page
Set Descending Direction

Pilatesmatte kaufen und die Tiefenmuskulatur auf sanfte und effektive Weise stärken

Pilates wurde von Joseph Hubertus Pilates erfunden. Es handelt sich hierbei um ein Ganzkörpertraining zur systematischen Stärkung der Muskulatur. Der Fokus liegt insbesondere auf der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Die Übungen können sowohl ohne Geräte als auch mit speziell entwickeltem Trainingsequipment ausgeführt werden. Neben großen Pilatesgeräten gibt es auch handlicheres Zubehör wie Pilatesbälle, Fitnessbänder, Ringe oder Yogablöcke. Alle Übungen werden in fließenden Bewegungen ohne längere Unterbrechungen ausgeführt und lösen dadurch Verspannungen. Nicht nur die Wirbelsäule und der Rücken, sondern der ganze Bewegungsapparat profitieren von dem Training.

Was unterscheidet die Pilatesmatte von anderen Mattenarten?

Pilatesmatten wurden speziell für das Pilatestraining konzipiert und unterscheiden sich etwas von herkömmlichen Yogamatten und Fitnessmatten. Die Pilatesmatte ist mit einer Stärke von etwa 8 bis 15 Millimetern leicht dicker als eine Yogamatte und dämpft daher etwas mehr. Dank ihrer dichten Zellstruktur bietet sie hohe Stabilität und gleichzeitig Dämpfung. Außerdem verhindert sie damit das Aufsaugen von Schweiß, wodurch sie besonders hygienisch ist. Obwohl sie wesentlich dünner als eine Gymnastikmatte ist, besitzt sie trotzdem eine gelenkschonende Federung. Dünnere Matten sind nicht nur rutschfester, sondern auch härter. Dadurch wird einer Fehlhaltung bei der Übungsausführung vorgebeugt. Ein entscheidendes Kaufkriterium ist, dass die Matte lang genug ist, um den gesamten Körper bequem auf ihr zu positionieren. Dabei sollte kein Körperteil über die Trainingsmatte hinausragen. Außerdem sollte sie auf dem kalten Hallen- und Fußboden oder draußen im Park gut isolieren können. Fitnessmatten für das Pilatestraining müssen absolut tritt- und rutschsicher sein, damit sie beim Ausführen der Übungen stabil auf dem Boden liegen. Eine spezielle Anti-Rutsch-Beschichtung ist deshalb von Vorteil für die Rutschfestigkeit. Dabei kann es sich um ein rutschhemmendes Material wie PVC oder eine strukturierte Unterseite handeln. Pilatesmatten aus natürlichen Materialien wie Naturkautschuk oder Kork sind schadstofffrei, atmungsaktiv und geruchsneutral. Insbesondere Allergiker sollten auf hautfreundliche, unbedenkliche Materialien zurückgreifen.

Wie reinige ich eine Pilatesmatte?

Die Pilatesmatte lässt sich wie alle anderen Sportmatten schnell und einfach mit einem in Seifenwasser getunkten Schwamm oder einem Putzlappen reinigen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen lässt man das Reinigungsmittel kurz einwirken. Anschließend wird die Seife mit klarem Wasser abgewaschen. Hygiene spielt beim Pilates eine große Rolle, weshalb es sich empfiehlt, immer ein Handtuch auf die Matte zu legen. Manche Yogimats sind zusätzlich mit einem antimikrobiellen Hygieneschutz ausgestattet.